HOME

Buchreihe Warnsignale

José L. Lozán / Walter lenz / Eike Rachor / Burkard Watermann / Hein v. Westernhagen

"Warnsignale aus der Nordsee"

Wissenschaftliche Fakten

(1990) 432 S. mit 186 Abbildungen, 54 Tabellen und 4 Tafeln - Broschiert - vergriffen)

Die Nordsee ist in Gefahr. Umgeben von dichtbesiedelten und hochindustrialisierten Ländern, wird sie vielfältig genutzt und als natürliche Ökosystem durch die Aktivitäten des Menschen stark beeinflußt. Verschmutzung, Fischerei, Schifffahrt, Küstenschutzmassnahmen, Häfen und Industriestandorte, die Förderung von Erdöl und Erdgas, Kies und Sand sowie militärische Übungen in Teilregionen gehören zu den Belastungsfaktoren ebenso wie Millionen von Erholungssuchenden an den Küsten. Aber auch weitab im Landesinneren tragen intensivierte Landwirtschaft und Industrie über Flüsse und Atmosphäre dazu bei, dass die Nordsee immer mehr zum Auffangbecken von oft hochgiftigen, schwer abbaubaren und zur Anreicherung neigenden Schadstoffen geworden ist.

Das sind Berlastungen, die kein natürliches Ökosystem dauernd verkraften kann. Massenentwicklungen von giftigen Algen, Seehund- und Vogelsterben sind nur einige der noch unübersehbaren Folgen. Sie haben dazu geführt, dass bereits die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung ebenso wie viele Wissenschaftler für konsequente und sofortige Massnahmen zum Schutze der Nordsee plädieren.
Die Warnsignale sind da. Sie zu erkennen, hilft dieses Buch mit Beteiligung von über 50 Wissenschaftlern. Sie haben Fakten über Veränderungen in der Pflanzen- und Tierwelt sowie in den physikalischen und chemischen Bedingungen der Nordsee zusammengetragen und weisen hin auf Probleme wie Artenverschiebungen, Gefährdung von Arten, Kontaminationsgrad von Sediment und Organismen, Überfischung, Überdüngung, Hypertrophierung und Sauerstoffmangel. Es wird aufgezeigt, dass sich der ökologisch Zustand der Nordsee seit Anfang dieses Jahrzehnts trotz politischer Massnahmen nicht gebessert hat.

Dieses wichtige Buch bietet die notwendigen Informationen und Anregungen zur Diskussion für einen großen Interessentenkreis: Schüler und Lehrer, Studierende und Wissenschaftler, Umweltorganisationen und alle, die an einer intakten Umwelt interessiert sind.

Inhaltsverzeichnis

Alle Bände dieser BUCHREIHE

Direkte Bestellung (das Buch ist vergriffen): Tel. 040 / 4304038
email jL-Lozan@t-online.de